Ziel der Kernaufgabe

  • Wissenstransfer
  • Qualitätssicherung
  • Vermittlung von Standards der Sozialen Arbeit
  • kollegiale und fachliche Begleitung in der Probezeit
  • Votum zur fachlichen und persönlichen Eignung

Vorgehensweise zur Zielerreichung

  • praktische Anleitung nach einem Einarbeitungsplan
  • stufenweises Heranführen an die Kernaufgaben des Sozialdienstes
  • Sicherstellung der Hospitation in anderen Bereichen und anderen Berufsgruppen (z.B. beim Allgemeinen Vollzugsdienst)
  • regelmäßiges und verbindliches Feedback
  • Schulung in der Anwendung der notwendigen IT-Fachverfahren (SoPart®, Basis-Web)

Wann und in welchem Zeitrahmen erfolgt die Umsetzung

  • während der 6 Monate nach der Einstellung

Wer ist zu beteiligen

  • Fachteam
  • internes/ externes Netzwerk
Joomla templates by a4joomla