Ziel der Kernaufgabe

  • verbindliche Vereinbarungen zum Vollzugsziel zwischen den Gefangenen und dem Justizvollzug
  • Transparenz und Handlungsorientierung für die Gefangenen
  • Herstellung einer Rechtsverbindlichkeit
  • Arbeitsgrundlage für den aufnehmenden Bereich

Vorgehensweise zur Zielerreichung

  • erforderliche Fachbeiträge einholen
  • Vollzugsplankonferenz vorbereiten und durchführen
  • Eröffnung und Aushändigung an die Gefangenen
  • Veranlassung der Weiterleitung entsprechend der gesetzlichen Vorgaben

Wann und in welchem Zeitrahmen erfolgt die Umsetzung

  • nach Abschluss des Diagnostikverfahrens

Wer ist zu beteiligen

  • Netzwerk intern
  • Dolmetscherinnen und Dolmetscher
  • Soziale Dienste der Justiz
  • Jugendbewährungshilfe
  • Jugendgerichtshilfe
  • Gutachterinnen und Gutachter 
  • externe Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner

Welche Arbeitsmittel/Quellen sind zu nutzen

  • Basis-Web
  • SoPart®
  • Gefangenenpersonalakte
  • Ergebnisse des LSI-R
  • Ergebnisse anderer Prognoseinstrumente
  • Ergebnisse der Kompetenzfeststellung
  • Ergebnisse der Sportdiagnostik (JSA)

Was und Wie ist zu dokumentieren

  • SoPart® Vollzugs- und Eingliederungsplan
  • SoPart® Feststellung des Förder- und Erziehungsbedarfs

                                        

Joomla templates by a4joomla