Ziel der Kernaufgabe

  • Kennenlernen des sozialen Umfeldes
  • Sicherung/ Wiederherstellung/ Gestaltung der sozialen Kontakte
  • Sicherung des sozialen Empfangsraumes
  • Einbindung der Bezugspersonen in den Betreuungs- und Behandlungsprozess
  • Förderung der familiären und anderen sozialen Beziehungen

Vorgehensweise zur Zielerreichung

  • ggf. im Rahmen von Sprechstunden/ Sondersprechstunden
  • ggf. Angehörigenmeetings
  • ggf. im Rahmen von begleiteten Ausgängen
  • Begleitung sorgerechtlicher, umgangsrechtlicher und vormundschaftsrechtlicher Fragen/ Verfahren
  • haftbezogene Angehörigenberatung
  • Veranlassung der Teilnahme an Väter- und Müttergruppen oder anderer Maßnahmen                                                                                                                   

Wann und in welchem Zeitrahmen erfolgt die Umsetzung

  • während der gesamten Haftzeit, anlassbezogen

Wer ist zu beteiligen

  • Fachkolleginnen und Fachkollegen
  • Mitarbeitende anderer Fachdienste
  • Behörden
  • Verfahrensbeteiligte
  • ggf. Dolmetscherinnen und Dolmetscher
  • Freie Träger mit spezialisiertem Angebot

Welche Arbeitsmittel/ Quellen sind zu nutzen

Was und wie ist zu dokumentieren

  • SoPart® 
Joomla templates by a4joomla